Die Gewinner stehen fest

Foto-Wettbewerb der Wasserwacht Rott, Griesstätt und Hochstätt beendet - Jury hatte Qual der Wahl

image_pdfimage_print

Um die Wartezeit auf die Badesaison zu verkürzen, hatte sich die Rotter Wasserwacht etwas ausgedacht: Einen Foto-Wettbewerb. Die schönsten Schnappschüsse der drei Seen der Wasserwacht Ortsgruppe Rott mit Griesstätt und Hochstätt sollte man einsenden. Die Jury hatte nun die Qual der Wahl bei so großer Beteiligung: Die Sieger stehen fest. Die drei Gewinnerbilder kommen von …

… Dennis Eitner aus Rott, Peter Bauer aus Rott

und Steffi Moser aus Thansau.

Herzlichen Glückwunsch!

Die Sieger dürfen sich über eine Jahresmitgliedschaft bei der jeweiligen Ortsgruppe freuen. Damit bekommen sie die Chance, im Sommer beim Wachdienst reinschnuppern zu können, danach ein Eis zu genießen und im Winter beim Wasserwachts-Training im Badria dabei zu sein – und somit einen Rettungsschwimmer in Silber zu erwerben und gleichzeitig die Erste-Hilfe-Maßnahmen aufzufrischen.

Wir hoffen, dass Corona das Vorhaben im Sommer weitestgehend zulassen wird und wenn nicht, spätestens im nächsten Jahr alle Sieger bei uns in der Wasserwacht reinschnuppern dürfen.

Wer die Chance nutzen möchte, sich die Bilder genauer anzusehen, kann gerne auf unserer Website (www.wasserwacht-rottinn.de) vorbeischauen.

Vielen Dank auch an alle anderen, die fleißig mitgemacht haben und bis bald an euren Seen.

Eure Wasserwacht Rott am Inn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren