Die erste Niederlage für Eiselfing!

Volleyball-Bundesliga III: TSV-Damen unterliegen dem neuen Tabellenführer

image_pdfimage_print

Wie schade: Am gestrigen Samstagabend hat’s nicht ganz gereicht für die Volleyball-Damen vom TSV Eiselfing gegen den neuen Spitzenreiter der Bundesliga III, den TV Dingolfing! Mit 1:3 (23:25, 25:22, 14:25, 23:25) verloren Randys Ladies in einem hochspannenden Kampf vor großer, heimischer Kulisse knapp – wobei nach einem starken, zweiten Satz ausgerechnet im dritten ein kurzer, ausschlaggebender Einbruch kam. Es war die erste Niederlage der neuen Saison überhaupt und am kommenden Samstag …

… wartet bereits das nächste Spitzenmatch in der Eiselfinger Halle: Augsburg reist an, das sich heute auch noch den Dingolfingern stellen muss …

Unser Spielbericht zu gestern Abend folgt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren