Die Blue Devils vom Parkett gefegt

Meisterrunde: Den Starbulls gelingt gestern Abend ein 6:1 vor 2000 Zuschauern

image_pdfimage_print

Riesenjubel am gestrigen Sonntag um die Starbulls: Im Rosenheimer Eisstadion wurden die Blue Devils aus Weiden in der Meisterrunde mit 6.1 vom Parkett gefegt. Die Torschützen waren zweimal Witala, Bucheli, Slanina, Bergmann und auch Michi Fröhlich, der vor heimischer Kulisse somit ein starkes Comeback (wir berichteten) feiern konnte.

Unser Spielbericht folgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren