Die Bildung in Zeiten von Trump & Co …

Landkreis-SPD lädt am Mittwoch nach Wasserburg ein - MdL Isabell Zacharias zu Gast

image_pdfimage_print

„Wie wichtig ist die Bildung in Zeiten von Trump & Co.?“ Diese Frage stellt sich der SPD-Kreisverband am kommenden Mittwoch, 4. Oktober, in Wasserburg. Isabell Zacharias aus München, Mitglied des Landtags, ist um 19.30 Uhr in den Paulaner-Stuben zu Gast. Zacharias ist hochschulpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion und setzt sich dafür ein, dass Bildung nicht nur der Karrierebildung dient, sondern auch der sozialen und kulturellen Teilhabe und – nicht zuletzt – der Stärkung der Demokratie durch bewusst handelnde Menschen.

Auch die Bildungslandschaft verändert sich durch Globalisierung und Digitalisierung. Alle sind sich einig: Bildung ist wichtig, damit die Demokratie hierdurch keinen Schaden nimmt. Aber was muss dafür getan werden? Ist das deutsche Bildungswesen dafür bereit? Das sind die Fragen, auf die an diesem Abend von der SPD geantwortet wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.