Die Badria-Halle bebte

Kinderkugelball der „Tanzstrolche und Teenies" Wasserburg gestern ein voller Erfolg

image_pdfimage_print

Am gestrigen Sonntag fand in der Badria-Halle wieder der beliebte Kinderkugelball der „Tanzstrolche und Teenies” Wasserburg statt. Clown Stefan brachte wie jedes Jahr eine Superstimmung unter die vielen Kinder mit ihren tollen Kostümen. Mit verschieden Spielen, Tänzen und Polonaisen wurden die Kinder von den Sitzplätzen auf die Tanzfläche geholt. 

Als Attraktion war dieses Jahr zum ersten Mal Marc King mit seiner Kindershow „Circus” vertreten. Er nahm die Kinder mit auf eine Reise. Dabei konnten sie ein wenig Zirkus-Luft schnuppern und durften selber mitwirken. Großes Staunen gab es in der Halle beim Gehen über Scherben, Jonglieren mit Säbeln und beim Zaubern.

Als Abschluss durfte Clown Stefan auf einem Nagelbrett – darunter lag Marc King – stehen und moderieren. Die Tanzstrolche und Teenies, die Stadtgarde Wasserburg und das Prinzenpaar zeigten ihre aktuellen Shows.

Rundum war der Kinderkugelball wieder eine gelungene Veranstaltung. Die „Tanzstrolche und Teenies” freuen sich auf das nächste Jahr und bedanken sich auch auf diesem Weg noch einmal beim KNAX-Club der Sparkasse Wasserburg für dessen Unterstützung.

VH

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren