Diamantenes Priesterjubiläum

Feier in Wasserburg: Professor Dr. Winfried Blasig vor 60 Jahren zum Priester geweiht

image_pdfimage_print

Ein seltenes Jubiläum konnte beim Hochfest „Peter und Paul” in Wasserburg gefeiert werden. Ruhestandspriester Professor Dr. Winfried Blasig wurde genau vor 60 Jahren zum Priester geweiht. Dieses diamantene Priesterjubiläum wurde auf Wunsch des Jubilars im Rahmen der Vorabendmesse in der Jakobskirche gefeiert.

Stadtpfarrer Dr. Paul Schinagl erinnerte in seiner Predigt an die Apostelfürsten Peter und Paul sowie daran, dass an diesem Festtag in vielen Diözesen die Priesterweihe gespendet wird. Anschließend gratulierte er für die beiden katholischen Pfarreien und persönlich „dem lieben Winfried“.

Pfarrgemeinderatsvorsitzende Isolde Brandl gratulierte für den Pfarrgemeinderat und überreichte einen Blumenstrauß. Der Kirchenchor aus Schonstett umrahmte den Gottesdienst musikalisch, ein Zeichen des Dankes, da Professor Dr. Blasig 15 Jahre in Schonstett im Einsatz war.

Im Anschluss an den Gottesdienst konnten die Gottesdienstbesucher ihre Glückwünsche überbringen, der Schonstetter Chor sang noch zwei Lieder zur Freude des Jubilars.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren