Der Wilde Westen im Innkaufhaus

Tolle Stimmung und volles Haus beim Auftritt der Wasserburger Kindergarde

image_pdfimage_print

Der Wilde Westen hielt am Samstag Einzug ins Wasserburger Innkaufhaus: Auf der dritten Etage – dort, wo der Fasching ohnehin zuhause ist – zeigten sich die jungen Akteure von ihrer besten Seite. Die Wasserburger Nachwuchsgarde präsentierte gekonnt ihr aktuelles Programm und begeisterte damit das Publikum, das kräftig applaudierte. Unsere Fotos vom Auftritt der Kindergarde im Innkaufhaus:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren