Der Kompromiss gegen die Einsamkeit?

Unser Kino-Tipp: Vakuum, ein Drama aus der Schweiz mit einer grandiosen Barbara Auer

image_pdfimage_print

Vakuum. So heißt ein Film aus der Schweiz, der mehrfach ausgezeichnet wurde und ab dem kommenden Donnerstag im Wasserburger Kino zu sehen ist – mit einer grandiosen Barbara Auer als Hauptdarstellerin. Darum geht’s: Eigentlich ist das Leben für Meredith perfekt. Sie ist seit 35 Jahren glücklich mit André verheiratet. Aber dann ändert sich alles, als Meredith nach einer Blutspende erfährt, dass sie HIV-positiv ist. Sie kann nur von André infiziert worden sein …

Der wiederum war offenkundig außerehelich aktiv. Ein Vertrauensbruch, der Meredith in ihren Grundfesten erschüttert. Weil sie nun definieren muss, wie ihr Leben sein soll. Kann sie ihrem Mann vergeben und weitermachen, oder muss sie das vertraute Leben zurücklassen und sich neu erfinden? Nichts ist mehr, wie es war. Und auch die Vertrautheit, die 35 Jahre Ehe dominiert hat, ist verschwunden. Das alte Leben ist vorbei.

Ein aufrichtiger, unprätentiöser Film …

CH

2019

FILMREIHE Auslesefilm

REGIE Christine Repond

DARSTELLER Barbara Auer, Robert Hunger-Bühler, Orianna Schrage, Anna-Katharina Müller

KAMERA Aline László

AB 12 JAHRE

LÄNGE 81 MIN.

Das Kino-Programm in Wasserburg heute und morgen:

Dienstag 23.04
15.15 UHR Unheimlich perfekte Freunde
15.30 UHR Der Fall Collini
18.00 UHR Monsieur Claude 2 – Immer für eine Überraschung gut
18.15 UHR Fair Traders – Three Stories of Ethical Business
20.00 UHR Der Fall Collini
20.15 UHR Vice – O.m.U.
Mittwoch 24.04
15.15 UHR Unheimlich perfekte Freunde
15.30 UHR Der Fall Collini
18.00 UHR Fair Traders – Three Stories of Ethical Business
18.15 UHR Another Day of Life
20.00 UHR Der Fall Collini
20.15 UHR Monsieur Claude 2 – Immer für eine Überraschung gut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren