Der Herbst steckt voller Ideen

Tolles Programm beim Wasserburger Innkaufhaus

image_pdfimage_print

PR – Langsam lässt es das Wetter vermuten – es herbstelt wieder. Weil die Tage kürzer werden und man langsam Lust bekommt, es sich drinnen gemütlich zu machen, hat das Innkaufhaus diesen Herbst ganz besondere Events in der Ebene 3, der Eventfläche des Kaufhauses, geplant. Dort ist es nämlich nicht nur sehr gemütlich, sondern auch lehrreich, lustig und gschmackig.

Am 13. September um 20 startet der Eventherbst mit einem Konzert der Gruppe BEL CANTO aus Soyen, die mit Coverversionen von Welthits bezaubern. Der Eintritt ist frei.

Am 22. September wiederholt sich das Erfolgsformat WETTSTREIT DER KÜNSTE. Schon letztes Jahr war der Wettkampf zwischen Improtheater und Poetry Slam ein voller Erfolg, nun geht er in die dritte Runde. Wer mitmachen will, ist herzlich eingeladen. Alle anderen erwartet ein spritziger, mal tiefgründiger, mal urkomischer Abend.

Ab dem 24 September bekommen eine Woche lang Kunstinteressierte die Gelegenheit, sich ein Exponat mit nach Hause zu nehmen. Zeitgenössische Lithographien aus der Privatsammlung Kirschvink werden hier schon ab 60 Euro verkauft.

Feinschmeckern und Bierfreunden zeigt der Biersommellier Oliver Joksch, wie man ein gutes Bier erkennt und wie das funktioniert mit der feinen Zunge. Die BIER(BLIND)VERKOSTUNG im InnKaufhaus findet am 29. September um 15 Uhr statt. Unkostenbeitrag sind 18 Euro.

Der Oktober wird wunderschön! Mit dem BULLETJOURNAL WORKSHOP am 6. Oktober um 14 lernt man, wie man sich Kalender selbst gestalten kann. Eine kreative, schöne Beschäftigung, an der man ein ganzes Jahr Freude hat. Beitrag mit Material sind 25 Euro.

Gleich darauf wird die Handschrift geschliffen! HANDLETTERING ist ein totaler Trend bei Groß und Klein! Unter Professioneller Anleitung lernt man am 11. Oktober wie man Karten, Bilder und so viel mehr beschriftet. Teilnahmegebühr sind hier 30 Euro, Material inklusive.

Der KUNSTRAUSCH des AK68 ist ebenfalls eine Erfolgsveranstaltung, die sich in diesem Jahr glücklicherweise wiederholt. Kunstbegeisterte finden dann am 20. Oktober in der 3. Ebene spannende Exponate von Wasserburger Künstlern.

So ist im Eventherbst im Innkaufhaus wirklich für jeden etwas dabei. Informationen findet man auf der Homepage des InnKaufhauses. Anmeldungen sind nicht erforderlich, erfreuen aber die Veranstalter unter der 08071/9205970 oder der info@innkaufhaus.eu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren