Der Basketball ruhte gestern

Kein Pokal-Viertelfinal-Match für die Wasserburger Damen - Bad Homburg verlegte auf nächste Woche

image_pdfimage_print

Das Viertelfinal-Pokalspiel der Wasserburger Basketball-Damen fand am gestrigen Sonntag NICHT statt: Die Falken Bad Homburg haben es auf nächste Woche Donnerstag, 14. Januar, verlegt – um 18.30 Uhr im Primodeus Park. Ein großes Dankeschön ging an den TSV Wasserburg, der der Verlegung trotz eines engen Terminkalenders der TSV-Ladies zugestimmt hatte …

„Wir wollen das Spiel unbedingt spielen, der 3. Januar war für uns aber nicht machbar. Wir sind froh, dass die Verlegung geklappt hat,“ so Homburgs Coach Brown. Wasserburg sei für sie ein brutales Los.

Die zweite Bundesliga mit den Homburger Falken pausiert aktuell bis zum Montag wegen der Pandemie.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren