Demos verlaufen zum Start friedlich

Friedlich verlief der Start der beiden Corona-Demos, die für den frühen Sonntag-Nachmittag am Badria-Festplatz und am benachbarten Parkplatz angemeldet waren. Insgesamt waren wohl trotz des schönen Frühlingswetters nicht viel mehr als 600 bis 700 Teilnehmer mit von der Partie. Rund um das Veranstaltungsgelände ist ein Großaufgebot an Polizei aufgefahren. Die Beamten halten sich aber im Hintergrund. Bis 14.30 Uhr gab es keinen Anlass zum Eingreifen der Sicherheitskräfte.

Fotos: WS