Deine Spuren im Schnee …

Reitmehring: Einbruch in das Lager eines Kfz-Handels am Bahnübergang

image_pdfimage_print

In der Nacht auf den heutigen Freitag wurde in Reitmehring in das Lager eines Kfz-Handels am Bahnübergang eingebrochen. Das meldet die Polizei am heutigen Freitagnachmittag. Sie stellte Spuren im Schnee sicher. Der Täter hat ein ebenerdiges Fenster aufgedrückt, war eingestiegen und hatte alle Räume geöffnet. Entwendet wurde …

… ein Batterieladegerät für etwa 120 Euro.

Nach den Schuhspuren im Schnee kam der Täter von der B304 und über das Nachbargrundstück. Ein Fluchtfahrzeug könnte dementsprechend im Bereich Bahnübergang oder auch Bahnhof abgestellt gewesen sein, sagt die Polizei.

Wer verdächtige Wahrnehmungen zu Fahrzeugen oder Personen in diesem Bereich gemacht hat, melde sich bitte bei der Polizei in Wasserburg unter 08071/91770.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren