Das sind zwei Ladendiebe

Rosenheimer Polizei fahndet mit Fotos nach bisher unbekannten Tätern

image_pdfimage_print

Bereits am 4. Dezember vergangenen Jahres kam es in einem Elektrofachgeschäft im Aicherpark in Rosenheim gegen 13.30 Uhr zu einem Diebstahl von Festplatten und Speicherkarten. Der Stehlschaden beläuft sich hierbei auf über 1000 Euro. Im Elektrofachgeschäft konnten Videoaufzeichnungen gesichert werden.

Nach bisherigen Ermittlungen konnte eine weibliche Täterin und ein männlich Täter jedoch noch nicht identifiziert werden. Die beiden abgebildeten Diebe konnten nach der Tat flüchten. Die Polizeiinspektion Rosenheim erbittet Hinweise zu den abgebildeten Personen.

Sachdienliche Hinweise werden bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 oder jeder weiteren Polizeiinspektion entgegengenommen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren