Das sind die Fotos vom Täter

Polizei fahndet: Nach Geldbörsen-Diebstahl und versuchter Bargeld-Abhebung in Edling

image_pdfimage_print

Mit der Veröffentlichung eines Fotos aus einer Überwachungskamera erhofft sich die Polizeiinspektion Wasserburg Hinweise in einem Fall aus dem August 2019. Ein Unbekannter hatte versucht, mit einer gestohlenen EC-Karte Geld an einem Automat bei einer Bank in Edling abzuheben. 

Am 13. August kam es in einem Supermarkt im Staudhamer Feld in Wasserburg zu einem Diebstahl. Einer 73 Jahre alten Frau wurde damals die Geldbörse von einem bislang unbekannten Täter aus einer Tasche entwendet (wir berichteten).

Im Anschluss versuchte ein Mann, mutmaßlich der Dieb des Geldbeutels, mit der erbeuteten EC-Karte an einem Geldautomaten in einer Bank in Edling an Bargeld zu gelangen. Der Unbekannte wurde dabei von der Videoüberwachung der Bank aufgenommen.

Nachdem die polizeilichen Ermittlungen bislang nicht zur Klärung des Falles führten, kann die Polizei sich nun mit einem richterlichen Beschluss durch die Veröffentlichung eines Täterfotos an die Öffentlichkeit wenden.

Zeugen, die der Polizei Hinweise zur Identität des Unbekannten geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08071/91770 bei der Polizeiinspektion Wasserburg zu melden.

Fotos: Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

Ein Kommentar zu “Das sind die Fotos vom Täter

  1. Ich bin immer wieder erstaunt, was für schlechte Bilder und Videos von Überwachungskameras beim heutigen Stand der Technik da zu sehen sind.
    Jede Spielzeugdrohne für 100€ macht bessere Aufnahmen.

    Antworten