Das perfekte Buch zum Muttertag

Unser Wasserburger Buchtipp (112) mit Verlosung: Heute geht's um ein Bilderbuch

image_pdfimage_print

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula und den Redakteuren der Stimme. Und wir verlosen jede Woche ein Buch aus einer großen Auswahl. Heute geht es um ein Bilderbuch zum Muttertag.

Buchtipp 112         

Titel: Mama    

Empfohlen von Alexandra Stawski

Autor: Hélène Delforge

Illustrator: Quentin Gréban
Verlag: Ars Edition

Preis: 20,-€

Für Leser,
+ die ein Geschenk für Muttertag oder Taufe/Geburt suchen

+ für alle, die mal wissen wollen, wie das so ist als Mutter

+ für Kinder ab 5 Jahren

Fazit vorneweg:
Eine Liebeserklärung an alle Mütter, aber auch an ihre Kinder. Nicht kitschig, sondern klug, manchmal bitter, oft erschöpft, häufig humorvoll, fast immer von sehr viel Liebe getragen. Mit einem Wort – eine gelungen realistische Darstellung des Mutterseins. Und gerade deshalb ist dieses Buch so berührend.

Ein Auszug:
„Mama sagt: „Ich wollte Ärztin werden, aber …“

Drei kleine Punkte.

Mama beendete nie ihre Sätze.

Was Mama in Wirklichkeit sagt, ist: „Ich wollte Ärztin werden, aber dann bist du gekommen.“

Mama hat nicht studiert, sie hat mich großgezogen.

Mama hat keine Patienten geheilt, sie hat meine Auas versorgt.

Mama sagt, sie bereut nichts.

Ich habe immer gewusst, dass das nicht stimmt.

Dann bist du gekommen.

Ich sage nicht: “Ich wollte die Welt entdecken, aber …“

Ich sage: „Ich will die Welt entdecken, mit dir, für dich, dank dir.“

Du bist keine Bremse, du bist mein Motor

Du bist keine Last, du bist mein Glücksbringer.

Inhalt:
Was bedeutet es, Mutter zu sein, an guten und an schlechten Tagen, an lustigen oder traurigen?

In kurzen Momentaufnahmen zeigt Hélène Delforge all die Facetten des Mutterseins, in allen Kulturen und zu allen Zeiten. Die ausdrucksstarken Illustrationen von Quentin Gréban verstärken die Intensität dieser Texte ganz wunderbar.

Zu haben in der Buchhandlung Fabula:

Ledererzeile 23
83512 Wasserburg am Inn
Tel. 08071 / 95 15 0
Fax 08071 / 95 66 1

E-Mail: info@buchhandlung-fabula.de

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag 9 – 18.30 Uhr
Samstags 9 – 16 Uhr

Foto / Quelle: Buchhandlung Fabula

 

Und so kann man ein Buch bei Fabula gewinnen:
 Bis zum nächsten Buchtipp kommenden Montag

eine Mail senden an: verlosung@wasserburger-stimme.de

Stichwort diesmal:

Mama

Vollständigen Namen und Wohnort nicht vergessen!

Der Gewinner wird per Mail informiert und kommenden Montag bekannt gegeben. Viel Glück!

Unsere nächster Gewinner ist: 

Brigitte Oberkandler, Edling

Er kann sich im Fabula aus einer großen Auswahl ein Buch aussuchen.

Wir speichern keine personenbezogenen Daten oder geben solche weiter. Mail-Adresse, Name und Wohnort werden nach der Verlosung gelöscht.
Siehe auch Datenschutzerklärung*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren