Das Mädchen, das den Mond trank

Wasserburger Buchtipp (57): Heute geht es um ein Kinderbuch

image_pdfimage_print

Bestseller, Romane, Fach- und Kinderbücher, Ratgeber und vieles mehr – egal, welches Genre! Mit der Buchhandlung Fabula und der Wasserburger Stimme sind Leseratten und solche, die es werden wollen, das ganze Jahr über bestens beraten. Einmal pro Woche gibt’s an dieser Stelle unseren Buchtipp, zusammengestellt von den Mitarbeitern von Fabula und den Redakteuren der Stimme. Heute geht es um ein Kinderbuch.

Titel: Das Mädchen, das den Mond trank
Autor: Kelly Barnhill
Verlang: Sauerländer
Preis: 16,99 €

…empfohlen von Christine Schmid

 

 

Für
+ Jungs und Mädchen ab 10 Jahren
+ Erwachsene die Geschichten, wie die Brüder Löwenherz oder Peter Pan, lieben

Fazit vorneweg:
Ein Buch, das auch Erwachsenen gerne lesen. Mit Tragik, Komik und vielen Liebenswürdigkeiten. Ein Buch „fürs Herz“ und ein  Manifest, dass die Liebe das mächtigste magische Element ist.

Ein Auszug:
… Eine Geschichte, das wußte Ethyne, kann die Wahrheit verkünden, aber sie kann auch Lügen verbreiten. Geschichten können Tatsachen verzerren, vertuschen, verschleiern. Geschichten verleihen ihrem Erzähler große Macht. Und wer würde von einer solchen Mach am meisten profitieren“ …

Inhalt:
Eine große Glocke der Trauer hängt dauerhaft über den Bürgern des Protektorats – einer Siedlung zwischen Sumpf und Wald. Jedes Jahr setzen die Bewohner ihr jüngstes Kind im Wald aus, als Opfergabe für eine vermeintlich böse Hexe. Mit diesem Opfer soll die Hexe besänftigt werden, damit sie das Protektorat vor Schlimmerem verschont.
Und die Hexe kommt auch jedes Jahr – doch um die Babies zu retten. In diesem Jahr gibt sie dem Kind – ein Mädchen namens Luna – versehentlich Mondlicht zu trinken. Und da Mondlicht pure Magie beinhaltet, wächst Luna mit großer Macht auf. Für die Hexe ist es schwierig das Mädchen mit seinen außergewöhnlichen Fähigkeiten auf dem richtigen Pfad zu halten.
Trotz Hilfe von einem uralten Sumpfmoster und einem kleinen Drachen, ist nicht klar wozu Luna ihre Macht einsetzen wird – um Rache dafür zu nehmen, das sie ausgesetzt wurde oder um die Stadt zu retten …

 

Zu haben in der Buchhandlung Fabula:

Ledererzeile 23
83512 Wasserburg am Inn
Tel. 08071 / 95 15 0
Fax 08071 / 95 66 1

E-Mail: info@buchhandlung-fabula.de

Öffnungszeiten:
Montag – Freitag 8.30 – 18.30 Uhr
Samstags 9.00 – 16.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren