Das Licht in die Familien tragen …

Helfen und teilen lernen: Erstkommunionkinder stellten sich gestern in Pfaffing vor

image_pdfimage_print

Am gestrigen Sonntag haben sich Pfaffings diesjährige Kommunionkinder in der Kirche St. Katharina vorgestellt. Unter dem Motto „Wir sind Lichtträger für Jesus“ werden sich die Buben und Mädchen in den kommenden Gruppenstunden auf die Erstkommunion vorbereiten. Die Kinder lernen, dass auch sie Lichtträger sind und die Liebe Gottes durch das Helfen, Teilen und Trösten weitergeben können.

Am Ende des Gottesdienstes wurden selbst gestaltete Teelichthalter in Form von Händen verteilt, um das Licht in die Familien zu tragen.

Begleitet wird die Erstkommunion_Vorbereitung durch Pfaffings Gemeindereferent Michael Kafka. Er hat den Kirchenbesuchern angeboten, am Ende des Gottesdienstes einen Umschlag mit einem Gebet und dem Namen eines Kommunionkindes mitzunehmen, für das man während der Vorbereitungszeit beten kann.

ew

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren