Das Land hilft

Bei Sonderkulturen und Feldgemüse, aber auch bei der Arbeit im Stall - Plattform des Maschinenrings

image_pdfimage_print

Hilfe wird vor allem bei den arbeitsintensiven Sonderkulturen und bei Feldgemüse benötigt. Aber auch bei Arbeiten mit Tieren im Stall: Aufgrund der aktuellen Lage kommt es in der Landwirtschaft auch im Altlandkreis mancherorts zu Personal-Engpässen, da Mitarbeiter erkrankt sind, in Quarantäne bleiben müssen. Bundesweit gesehen vor allem auch, da die Grenzen geschlossen wurden und so die osteuropäischen Hilfsarbeiter ab heute nicht mehr einreisen dürfen. Die Maschinenringe haben eine Plattform eingerichtet …

Hier schätzt man, dass 300.000 Saisonarbeitskräfte in Deutschland fehlen. Aus diesem Grund haben die Maschinenringe gemeinsam mit dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft eine Plattform programmiert, um Arbeitskräfte zu vermitteln.

Es ist beeindruckend wie hoch die Hilfsbereitschaft der Bevölkerung ist. Die Plattform  läuft seit 48 Stunden und es sind bereits 15.000 Inserate in ganz Deutschland eingepflegt worden. Auch aus dem Landkreis Rosenheim gibt es bereits einige Inserate, in denen Hilfe angeboten wird. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön der hiesigen Landwirte dafür …

Die Plattform heißt www.daslandhilft.de und bringt Leute, die Hilfe benötigen und welche, die Hilfe anbieten, zusammen. Die Helfer gehen dann direkt ein Arbeitsverhältnis mit dem Betrieb ein.

Wer sich dafür interessiert: www.daslandhilft.de

Infos auch auf www.mr-rosenheim.de – Telefon 08036/94332-31

Fragen an:

E-Mail: mr-rosenheim@maschinenringe.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren