Das Lächeln eines Lebensretters

Unser Foto zur Ehrung von Dominik Golda aus Wasserburg durch die Regierung

image_pdfimage_print

golda

Dieses schöne Foto mit einem bescheidenen Lächeln eines jungen Lebensretters erreichte unser Redaktion heute von der Regierung in München: Wie berichtet hatte gestern der Wasserburger Dominik Golda (Bildmitte) eine hohe Auszeichnung aus der Hand von Regierungspräsidentin Brigitta Brunner erhalten. Während Dutzende von Menschen bei der Rettung eines siebenjährigen Buben an der Alz nur zugeschaut hatten, handelte Dominik zusammen mit drei anderen Personen, die er nicht einmal kannte. Das Kind wurde von den vier Männern aus dem Wasser gezogen und die Retter begannen …

… sofort mit der Reanimation des Kindes, während viele Schaulustige nur glotzten, hieß es gestern bei der Laudatio. Durch dieses schnelle und besonnene Eingreifen konnte der siebenjährige Bub vor lebensbedrohlichen Gefahren gerettet werden.

Golda war gestern einer von 25 Lebensrettern, die in München von der Regierung von Oberbayern ausgezeichnet wurden. Begleitet wurde er bei der Ehrung von Wasserburgs 2. Bürgermeister Werner Gartner (Foto links).

Siehe auch:

Siebenjährigen vor dem Ertrinken gerettet

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.