Das Fitnessstudio für Frauen

„Just Female" in Amerang und Wasserburg mit vielen tollen Angeboten

image_pdfimage_print

PR – Ein Fitnessstudio für Frauen, bei dem man nicht gleich einen Vertrag über zwölf Monate abschließen muss – gibt’s das? Mit einer großen Auswahl an Kursen, Ausdauergeräten, einem Gerätezirkel und ausgebildeten Trainerinnen, die einen individuell unterstützen? Und das alles speziell für Frauen? Da ist „Frau“ bei „Just Female“, dem Fitnessstudio für Frauen in Amerang und Wasserburg, genau richtig.

Hier hat man die Möglichkeit der monatlichen Kündigung und muss sich nicht gleich für ein ganzes Jahr binden.

Von Kursen wie Pilates, Yoga, Rückenfit und Co., über effektives, kurzes Zirkeltraining bis hin zum Personaltraining, hier findet man den passenden Sport für jeden Geschmack. Zusätzlich kann man sich im Anschluss ans Training im schönen Wellnessbereich entspannen und sich eine Auszeit vom Alltag gönnen.

„Just Female“ ist auf die Wünsche und Ziele von Frauen spezialisiert und hat viele individuelle Konzepte entwickelt, um die Teilnehmer bei deinem Training zu unterstützen. Unter anderem wird den Mitgliedern das erfolgreiche und lizensierte Slim-Belly-Figur- und Abnehmprogramm angeboten. Hierbei schmelzen durch einen abgestimmten Mix aus gezielter Ernährung, Kraft- und Ausdauertraining und dem Slim- Belly die Fettpölsterchen an Bauch, Beinen und Po nur so dahin.

Durch die Kooperation mit dem Sportpark Fit&Fun in Wasserbug genießen die Mitglieder viele weitere Vorteile, wie die Nutzung des dortig neu eröffneten Frauenzirkels, das zusätzlich erweitere Kursprogramm, den Beweglichkeits- und Faszienzirkel und vor allem die extra langen durchgehenden Öffnungszeiten (Montag bis Sonntag von 6 bis 23 Uhr).

Interessenten können unter Telefon 08075/9167641 ein kostenloses Probetraining vereinbaren. Egal, wie dein Ziel aussieht – Abnehmen, eine straffere Figur, mehr Ausdauer oder einfach nur gesund und fit bleiben – im „Just Female“ in Amerang und Wasserburg ist man da genau richtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren