Das Badria auf der „f.re.e“

Wasserburger Familienbad auf Freizeitmesse in München vertreten

image_pdfimage_print

Noch bis Sonntag findet in München die beliebte Reise- und Freizeitmesse „f.re.e“ statt. Auch das Badria und die Stadt Wasserburg präsentieren sich auf der Messe und überzeugen die Besucher davon, dass sich ein Ausflug nach Wasserburg mehr als lohnt. Bei einem Gewinnspiel kann jeder Besucher testen, wie gut er schätzen kann. Drei Antwortmöglichkeiten gibt es auf die Frage, wie viele kleine, gelbe Badeenten im Glas sind und eines sei verraten, es sind mehr als gedacht.

Wer die „f.re.e“ besuchen möchte, sollte sich den Badria-Stand auf keinen Fall entgehen lassen, er ist zu finden in der Halle A5 Stand-Nr. 515.

Tickets an der Tageskasse kosten 11,50 Euro, wer sich vorher online ein Ticket bestellt, zahlt nur 8,00 Euro. Alle Informationen rund um die „f.re.e“ sind unter  www.free-muenchen.de zu finden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren