Unser 24. Türl: Ein ganz besonderer Preis

Wir verlosen an Heiligabend einen Kurzurlaub im Hotel „Post" in St. Johann in Tirol

image_pdfimage_print

Der Heiligabend nähert sich mit Riesenschritten – und damit auch das wichtigste Türl im Adventskalender der Wasserburger Stimme. Denn am Sonntag, 24. Dezember, verlosen wir unter allen Einsendern, die an diesem Tag an unserem Adventskalender-Gewinnspiel teilnehmen, den absoluten Hauptpreis: Einen Deluxe-Kurzurlaub im Hotel „Post“ in St. Johann in Tirol. Aber Obacht! Das Türl öffnet sich am Heiligabend früher, nämlich …

zwischen 10 und 13 Uhr mittags. Wer in dieser Zeit das Lösungswort an die info@wasserburger-stimme.de sendet, hat gute Chancen unseren Hauptpreis zu gewinnen.

Die Glücksfee zieht den Gewinner um 13.15 Uhr. Er wird per Mail oder Telefon benachrichtigt und kann seinen Preis, den Hotel-Gutschein, sogar noch an Heiligabend abholen.

Und das ist unser Hauptgewinn: Zwei Übernachtungen im Doppelzimmer-Deluxe für zwei Personen mit Halbpension im Hotel & Wirtshaus Post in St. Johann in Tirol!

 

Unser Hauptpreis macht Alpen-Wintermärchen wahr

 

Das traditionsreiche aber moderne Hotel „Post“ erfüllt den Wunsch nach einem individuellen Winterurlaubserlebnis. Das traditionelle, aber dennoch moderne Vier-Sterne-Haus abseits des Massentourismus ist dank Wellnessbereich, raffinierter kulinarischer Spezialitäten und der zu einer der besten Bars Österreichs gewählten Post Bar die perfekte Ergänzung zum vielseitigen Sport- und Freizeitprogramm der Region. Den Gastgebern ist es ein großes Anliegen, dass der Aufenthalt jeden Gast glücklich macht und diesem ein lautes „Yapadu“ entlockt.

 

Tirol ist eine der beliebtesten Wintersportregionen Österreichs. Wer einen Bogen um die Society-Hochburg Kitzbühel machen will und trotzdem nicht auf einen unvergesslichen Winterurlaub verzichten will, ist im Hotel & Wirtshaus Post in der schmucken Barockstadt St. Johann an der richtigen Adresse. Das Haus kann auf 700 Jahre Tiroler Gastfreundschaft zurückblicken, hat diese aber neu interpretiert. So geht etwa typisches Tiroler Ambiente Hand in Hand mit moderner Zimmerausstattung. Direkt vor der Haustür wartet das schneesichere Skigebiet SkiStar St. Johann mit 43 Pistenkilometern.

Mit der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental, dem Skicircus Saalbach Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn und Kitzbühel befinden sich weitere Wintersporthochburgen in der Nähe. „Wir bieten unseren Gästen ein äußert umfangreiches Angebot an verschiedensten Abfahrten, wie man es sonst kaum woanders finden kann“, erklärt Postwirtin Sigrid Blumschein.

 

Neben sportlichen auch kulinarische Höhenflüge

Hat man sich tagsüber ausgepowert, stellen sich die wohlverdiente Entspannung und die innerliche Ruhe im Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Saunarium und Dampfbad ein. Wer sich erholt und geerdet fühlt, kann zu kulinarischen Höhenflügen ansetzen. Die Küchencrew spielt alle Stückeln und bietet traditionelle Gerichten wie Schweinsbraten oder Tiroler Schlutzkrapfen, wie auch hippes Hochrippenstück – natürlich dry-aged. Seit 1. Dezember sorgt das neue Fondue Chinoise für Gaumenfreuden. Rind- & Kalbsfleisch und Bauernhendl werden in einer würzigen und kräftigen Rindsbouillon zart gegart, dazu werden vier hausgemachte Saucen gereicht.

 

Falstaff kürte Post Bar zu einer der besten Bars Österreichs

Die Post Bar erstrahlt seit heuer in neuem Glanz und wurde mit 92 Punkten im Falstaff Bar & Spirits Guide 2018 zu einer der besten Österreichs gekürt. Barchef Gerhard Renner liest im durch marokkanische Einflüsse geprägten Interieur Gästen jeden Wunsch von den Lippen ab.

 

Direkt-Kontakt:

Hotel Wirtshaus Post
Speckbacherstrasse 1
6380 St.Johann in Tirol

Österreich

Tel.: +43 5352 63643-0
Fax: +43 5352 63643-33
E-Mail: office@dashotelpost.at
Web: www.dashotelpost.at

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren