Dankeschön, Toni Muzaqi!

Das sagen herzlichst die Nachwuchs-Fußballer des ASV Rott und die ganze Abteilung

image_pdfimage_print

Da kann sich ein Verein nur glücklich schätzen: Zum wiederholten Male unterstützt Toni Muzaqi von der Muzaqi Abbruch GmbH & Co. KG aus Stephanskirchen mit einer großzügigen Spende die Fußballer des ASV Rott. Bereits 2018 hatte er die E-Junioren mit einem Trikot-Satz ausgestattet und mit einer zusätzlichen Spende sogra zudem ermöglicht, dass die Mannschaft an einem Turnier im entfernten Llorett de Mar in Spanien als herausragendes Erlebnis teilnehmen konnte. Darauf folgten auch noch Trainingsanzüge, Taschen, Bälle. Und nicht zu vergessen Freizeitaktivitäten, die Toni immer eine Herzensangelegenheit sind, um den Teamgeist der Mannschaft zu stärken. Zusätzlich nahm er sich in der vergangenen Saison ehrenamtlich die Zeit, um mit Engagement und Herzblut die D-Junioren zu trainieren. Mehr geht wirklich nimmer …

Deshalb: Ein herzliches Dankeschön auch an dieser Stelle vom ASV Rott!

Unser Foto zeigt von linke Peter Metzke (1. Jugendleiter), Coach Lorenz Hifinger (2020/2021), Sponsor Toni Muzaqi und Coach Uwe Rottmann (beide Trainer 2019/2020).

Für die kommende Saison konnte Lorenz Hifinger gewonnen werden, der den Rotter D-Junioren als neuer Trainer zur Seite stehen wird. Möge er das neue Trikot hoffentlich bald einweihen können mit den Burschen …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

3 Kommentare zu “Dankeschön, Toni Muzaqi!

  1. Toller Sponsor!

    Antworten
  2. Michaela Metzke

    Ganz herzlichen Dank an Toni

    Antworten
  3. Michaela Metzke

    Und anbei auch mal ein großes Danke schön an unsere ganzen freiwilligen Ehrenamts-Trainer und an alle stillen Helfer, die dazu beitragen, dass unser ASV Rott so gut läuft und dazu beitragen, dass unsere Kinder mit gutem Sport versorgt sind
    Lg. Michaela

    Antworten