Danke sagen die U13-Mädels aus Rott

Großzügige Spende von Jeton Muzaqi, Firmenchef eines Abbruchunternehmens

image_pdfimage_print

Das neu gegründete Team der D-Juniorinnen vom ASV Rott möchte sich mit seinen Trainern Peter Metzke und Uwe Rottmann auf diesem Weg recht herzlich für ein fesches, neues Outfit bei Jeton Muzaqi bedanken, Firmenchef eines Abbruchunternehmens. Dank einer großzügigen Spende konnten Dressen gekauft werden. Seit zwei Wochen läuft die Vorbereitung zur Rückrunde in 2019 für die jungen Damen, die Anfang April wieder ins Liga-Geschehen eingreifen …

Hallo, Mädels: Wer hat Lust, mal mitzumachen und in einer reinen Mädchenmannschaft zu kicken:

–          du bist Jahrgang 2004 bis 2014

–         und spielst gerne Fussball

dann melde dich beim Rotter Jugendleiter Peter Metzke unter der 0173/5669260.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren