Dank für enge Zusammenarbeit

Sparkasse Wasserburg hat das Theater Wasserburg 15 Jahre als Sponsor-Partner begleitet

image_pdfimage_print

Über 15 Jahre lang hat die Sparkasse Wasserburg das Theater Wasserburg als Sponsor-Partner begleitet. Da das Theater sich mittlerweile zunehmend in den Bereich überregionaler Aufmerksamkeit weiterentwickelt hat, entschieden Peter Schwertberger, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse, und Theaterleiter Uwe Bertram gemeinsam, dass es für den künftigen Weg des Theaters sinnvoll ist, einen neuen Begleiter zu suchen.

Dieser neue Partner wurde in der „meine Volksbank-Raiffeisenbank eG“ gefunden, die durch ihre jüngste Fusion den gesamten Einzugsbereich des Theaters abdeckt und somit dem wechselseitigen Wunsch nach flächendeckender Wirksamkeit entspricht.

Uwe Bertram dankte der Sparkasse Wasserburg für die beständige Begleitung in all den Jahren. „So einen verlässlichen Unterstützer zu haben, bedeutet zum einen ein nachhaltiges Maß an Sicherheit und zeigt auch, dass die Sparkasse zu ihrem Prinzip der Kulturförderung steht.“

Peter Schwertberger wünschte Uwe Bertram eine weiterhin von Wasserburg aus weit hinaus strahlende Beachtung und Anerkennung.

Foto: Unter anderem hatte Peter Schwertberger Spaß daran, im Rahmen der Musiktheater-Produktion „Alice“ einmal mit einen Rhönrad über die Bühne kullern zu dürfen.

Foto: Robert Minigshofer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren