Da wird Ihnen geholfen

Die Beratungen im Wasserburger „BürgerBahnhof“ mit neuem Angebot

image_pdfimage_print

Neu ist das Angebot der EUTB (Unabhängige Teilhabe-Beratung) für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige ab der kommenden Woche am Dienstagvormittag: Die Möglichkeit, sich bei sozialen, interkulturellen, familiären oder finanziellen Anliegen kostenfrei beraten zu lassen, bietet der Wasserburger „BürgerBahnhof“. Dabei gibt es für alle Belange passende Gesprächspartner. Auch in der nächsten Woche haben die Berater des „BürgerBahnhofs“ wieder ein offenes Ohr für die Wasserburger. Hier unser Überblick …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren