Corona-Hilfsprojekt in Pfaffing

Bürgerhilfe und Familie Friedl mit Belegschaft vom örtlichen Edeka-Markt kooperieren

image_pdfimage_print

Glücklich schätzen kann sich in einer Notzeit wie dieser eine Gemeinde wie Pfaffing. Zum einen, weil es mitten im Ort die Bürgerhilfe gibt – mit einem bestens eingespielten engagiert arbeitenden Dream-Team seit so vielen Jahren. Und zum anderen, weil es in der aktuellen Corona-Krise nun eine ganz besondere Zusammenarbeit mit dem örtlichen Edeka-Markt von Angela Friedl an der Pfaffinger Hauptstraße gibt. Die Bürgerhilfe Pfaffing bietet hier einen Einkaufservice für besonders gefährdete Personengruppen in der Gemeinde Pfaffing an. Dieses Hinweisschild im Edeka-Markt hat die Familie Angela und Franz Friedl für die Mitbürger aufgehängt …

Die Bürgerhilfe Pfaffing ist unter der Telefonnummer 08076-88 83 904 erreichbar. Auch für Nicht-Mitglieder!

Sprechen Sie auf den Anrufbeantworter, der zweimal täglich abgehört wird.

Ein schönes Kooperations-Projekt, das die schwierige Zeit ein bisserl erleichtert.

Wer mithelfen möchte, ist jederzeit willkommen und kann sich direkt bei der Bürgerhilfe Pfaffing melden!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar zu Elena Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren

Ein Kommentar zu “Corona-Hilfsprojekt in Pfaffing

  1. Man kann gar nicht genug dankbar sein!

    Antworten