Bulldog in Flammen

Nächtlicher Einsatz für die Feuerwehr in Dirnhart bei Pfaffing

image_pdfimage_print

Einsatz mitten in der Nacht: Gegen 3.30 Uhr musste heute die Feuerwehr heute nach Dirnhart bei Pfaffing ausrücken. Dort stand ein Bulldog in Flammen. Die Floriansjünger konnten ein Ausbreiten des Feuers verhindern. Der Polizeibericht … Fotos: Georg Barth

Gegen 3.20 Uhr wurde heute ein Brand in Dirnhart gemeldet. Es stellte sich heraus, dass ein landwirtschaftliches Fahrzeug in Brand geraten war. Glücklicherweise stand der Traktor auf einer Grünfläche neben dem Bauernhof, sodass keine umstehenden Gebäude beschädigt wurden. Sowohl Mensch als auch Tier blieben unverletzt. Lediglich das Fahrzeug brannte vollständig aus. Der dabei entstandene Sachschaden wird auf zirka  25.000 Euro geschätzt. Brandursache dürfte nach derzeitigem Erkenntnisstand technischer Defekt gewesen sein.

Die Feuerwehren Edling und Pfaffing waren mit zirka 45 Einsatzkräften vor Ort.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.