Bürgerforum: Treffen mit Neuwahlen

Am Montag, 18. November, 20 Uhr, lädt das Bürgerforum Wasserburg alle Mitglieder und solche, die es vielleicht noch werden wollen, zur ordentlichen Mitgliederversammlung mit Neuwahl der Vorstandschaft in den Gimplkeller, Marienplatz 25, ein. Im Anschluss daran geht es um kommunale Themen und natürlich auch um die anstehende Bürgermeister- und Stadtratswahl am 15. März 2020.

Wie immer berichten die drei Bürgerforums-Stadträte Edith Stürmlinger, Lorenz Huber und Norbert Buortesch allen Interessierten aus der aktuellen Stadtratsarbeit und gehen auf Fragen und Anregungen ein.

Alle Wasserburger, die sich selbst für Kommunalpolitik engagieren wollen, sind herzlich willkommen. Das Bürgerforum will sich für eine lebendige Stadt engagieren, in der Kultur und Sport sowie Nachhaltigkeit und Klimaschutz einen hohen Stellenwert einnehmen.