Bravo, alles schon vernäht!

Das Vlies für Gesichtsmasken, das Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger organsiert hatte (wir berichteten), ist im Landkreis Rosenheim bereits vernäht! Aus den vier Rollen konnten rund 10.000 Masken hergestellt werden, teilte jetzt das Landratsamt Rosenheim auf Anfrage mit. Genäht haben sechs Firmen sowie rund 50 Privatpersonen. Insgesamt gebe es nun rund 350 Privatpersonen, die sich angeboten hätten, Masken zu nähen. Aktuell warte man auf eine angekündigte neue Stofflieferung, um erneut in Produktion gehen zu können. 

Quelle BR