Brand im Halfinger Moos

Feuerwehr rückt kurz vor Mittag aus - Ursache für Feuer noch unklar

image_pdfimage_print

Dem raschen Eingreifen der Feuerwehr ist es zu verdanken, dass heute zur Mittagszeit ein Brand im Moos bei Hallfing schnell unter Kontrolle war. An einem Waldrand brannte es auf einer Freifläche von rund 50 mal zehn Metern. Die Floriansjünger mussten zur Wasserversorgung eine 300 Meter lange Strecke mit Schlauchleitungen überbrücken. Die Ursache für den Brand ist noch unklar.

Fotos: WS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren