Böse Überraschung in Wasserburg

Unbekannter Täter zersticht alle vier Reifen eines geparkten Mitsubishi

image_pdfimage_print

Eine böse Überraschung für einen Autofahrer in Wasserburg: Er hatte seinen Mitsubishi nichtsahnend in der Gumpeltsheimerstraße in Wasserburg abgestellt. Was einem bislang Unbekannten scheinbar gar nicht gefiel: Im Zeitraum vom Samstagabend bis zum gestrigen Montagmorgen wurden alle vier Reifen des Mitsubishi zerstochen!

Die Polizei bittet unter der 08071/9177-0 dringend um Hinweise, wer dazu etwas in Wasserburg beobachtet hat …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.