Böse Überraschung für Krankenpfleger

Gabersee: Sein Auto mit einem 1500-Euro-Schaden vorgefunden - Unfallfahrer flüchtete

image_pdfimage_print

Die nächste Unfallflucht meldet die Polizei – diesmal vom Gelände des Inn-Salzach-Klinikums in Gabersee. Ein bislang unbekannter Fahrer hat vermutlich bei einem Parkmanöver mit seinem Fahrzeug einen bei der Klinik geparkten Pkw eines Krankenpflegers beschädigt und flüchtete anschließend. Nach Angaben des Geschädigten ereignete sich der Unfall im Zeitraum vom …

… vergangenen Sonntag, 12 Uhr, bis zum gestrigen Montag, 12.30 Uhr auf dem Parkplatz südlich der Forensik.

Da an dem geparkten Pkw die linke Seite erheblich verkratzt wurde, dürfte sich der Schaden auf etwa 1500 Euro belaufen.

Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der PI Wasserburg unter der 08071/91770 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.