BMW schleudert durch die Luft

Unfall kurz nach Mitternacht: Flug von Baum gestoppt - 22-Jähriger schwer verletzt

image_pdfimage_print

Kurz nach Mitternacht war am heutigen Feiertag ein 22-Jähriger mit seinem BMW von Deutelhausen in Richtung Großkarolinenfeld unterwegs. Dabei verlor der junge Mann nahe Schechen in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Auto. Der BMW hob ab und wurde durch die Luft geschleudert. Der Flug wurde durch einen etwa zehn Meter weiter stehenden Baum gestoppt. Der 22-Jährige musste schwer verletzt …

… ins Krankenhaus gebracht werden.

Der genaue Unfall-Hergang muss laut Polizei ermittelt werden.

Während der Aufnahme in der Nacht befanden sich die Freiwilligen Feuerwehren Großkarolinenfeld, Marienberg und Westerndorf/St. Peter sowie mehrere Rettungswagen und ein Notarzt an der Einsatzörtlichkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren