Blumenpracht auf der Verkehrsinsel

Farbenfrohe Bepflanzung in Altdorf lockt jetzt die Bienen an

image_pdfimage_print

Eine insektenfreundliche, farbenfrohe Bepflanzung hat vergangene Woche die Verkehrsinsel in Altdorf bekommen – dank des Haager Bauhofs und Blumenspenden von Christian Swoboda. Die Verkehrsinsel brauchte ohnehin ein neues Gesicht und neues Erdreich. So ist nun in Zusammenarbeit mit Swoboda ein bunter Blickfang entstanden.

„Das Jahr über soll immer wieder etwas anderes blühen, so zum Beispiel Katzenminze, Salbei, eine niedrige Blütenhecke und Rosen“, so Swoboda, der die Pflanzen zusammengestellt und gespendet hat. Bürgermeisterin Sissi Schätz und Bauhofleiter Thomas Göschl bedankten sich im Namen der Gemeinde und beobachteten die Bienen, die bereits fleißig auf der Verkehrsinsel summten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren