Bitte Rettungsgasse bilden!

Schwerer Unfall im Landkreis auf der Autobahn bei Oberaudorf - UPDATE

image_pdfimage_print

Aktuell ist die Autobahn A93 in Fahrtrichtung Kufstein zwischen den Anschlussstellen Brannenburg und Oberaudorf im Landkreis aufgrund eines schweren Verkehrsunfalls komplett gesperrt. So meldet es das Polizeipräsidium. Es läuft ein größerer Rettungseinsatz. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, eine Rettungsgasse zu bilden. UPDATE …

Der Polizeibericht:

Zwischen den Anschlussstellen Brannenburg und Oberaudorf auf Höhe Gletschergarten prallte ein Pkw alleinbeteiligt gegen die Leitplanke und kam quer auf der Fahrbahn zum Stehen. Dadurch waren beide Fahrspuren blockiert. Die 54-jährige Fahrerin aus Herrsching wurde durch die Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit und mit dem Rettungsdienst mit zum Glück leichteren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert, so die Polizei.

Während der Bergung des Fahrzeuges wurde der Verkehr über den Standstreifen an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Gegen 9 Uhr konnten wieder beide Fahrstreifen freigegeben werden und der etwa zwölf Kilometer lange Stau baute sich wieder ab.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren