Bitte Geduld, liebes Publikum!

Der beliebte Wasserburger Gimplkeller plant nun ab November - Eine erste Vorschau

image_pdfimage_print

Aufgrund von Covid-19 musste auch der beliebte Wasserburger Gimplkeller plötzlich im Frühjahr seine Pforte schließen. Aber nun – nach Wochen der Ungewissheit – blicken auch die Veranstalter dort optimistisch in die Zukunft: Sobald man Planungssicherheit habe, beginne auch wieder der Kartenvorverkauf. Bis dahin müsse man sich leider gedulden. Eine kleine Programm-Vorschau ab November – eventuell, wie gesagt …

In Vorbereitung

Freitag, 6. November 2020     20 Uhr

Fourte+       A Capella auf Bayrisch – siehe Foto oben!

Samstag, 21. November 2020    20 Uhr

Duo Millefleurs – Saxophon + Piano

Freitag, 4. Dezember 2020   20 Uhr

Les garconnes – Katja Ritter

Freitag, 26. Februar 2021     20 Uhr

Claudia Pichler     Comedy

Freitag, 26. März 2021     20 Uhr

Vera Klima

 

Vorverkauf ( + zwei Euro VVK ):

Online und in allen Filialen der Sparkasse Wasserburg

in der Buchhandlung Herzog in Wasserburg, Salzenderzeile 10

Mehr Infos:

https://www.gimplkeller.de

Foto: Fourte+

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren