Biomarkt: Offen auch beim Umbau

Derzeit läuft Sanierung: Im Mai zum zehnjährigen Bestehen alles in neuem Glanz

image_pdfimage_print

PR – Ein riesiger Kran steht inzwischen vor dem Eingang und so mancher Kunde wird sich fragen, ob der Wasserburger Biomarkt seine Pforten geschlossen hat. Ganz im Gegenteil: Alles soll schöner, einladender und energieeffizienter werden. Und über dem Markt werden einige schöne Wohnungen entstehen. Die Sanierung geht natürlich nicht ganz spurlos über die Bühne. Der Eingang musste verlegt werden und auch die …

…eh schon recht raren Parkplätze sind während der Bauphase leider noch ein bisschen rarer. Das Team bittet die Kunden daher ganz besonders, die Parkplätze nur während des Einkaufes zu benutzen. Der Markt hat ganz normal geöffnet.

Im Mai wird der Wasserburger Biomarkt zehn Jahre. Zum Jubiläum soll alles in neuem Glanz erstrahlen. Der Eingang wird bis dahin wieder ganz normal zugänglich sein. Der renovierte Backshop wird bereichert durch ein kleines Cafe, in dem die Kunden nach ihren Einkauf gemütlich Ihren Cappuccino trinken können. Die Getränke und Molkereiabteilung bekommt ein neues Gesicht.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu „Biomarkt: Offen auch beim Umbau

  1. Was passiert denn eigentlich mit dem Gebäude nebenan?

    Antworten
  2. Das wird anscheinend auch umgebaut und zum biomsrkt gehören.

    Antworten