Bilanz und Ausblick bei der VHS

Volkshochschule Wasserburg lädt zur Hauptversammlung mit Neuwahlen ein

image_pdfimage_print

Die Volkshochschule Wasserburg lädt am Dienstag, 17. Juli, um 19 Uhr, zur Mitgliederversammlung ins Bürgerhaus, Salzburger Straße 19, ein. Neben Berichten zur aktuellen Entwicklung der VHS, wird es auch Neuwahlen geben. Die Tagesordnung:

  1. Begrüßung (Vorsitzender Jürgen Schulan)
  2. Finanzbericht 2017 (Brigitte Holzheid)
  3. Rechnungsprüfungsbericht der Kämmerei der Stadt Wasserburg
  4. Aktuelle Entwicklung der VHS (Geschäftsführerin Dr. Ágnes Mátrai und stellvertretende Geschäftsführerin Sabine Kastner)
  5. Diskussion der Berichte
  6. Entlastung des Vorstands
  7. Neuwahlen des Vorstands
  8. Wünsche und Anträge

Jürgen Schulan, erster Vorsitzender der VHS Wasserburg, freut sich auf zahlreiches Erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren