Biathlon: In einem Monat geht’s los!

Starkes Team auch in der neuen Weltcup-Saison: Huber&Sohn und Franzi Preuß

image_pdfimage_print

Freunde des spannenden Biathlon-Sports, es dauert noch genau einen Monat lang! Dann geht sie los, die neue Weltcup-Saison. Und Franzi Preuß aus Albaching ist für Team Deutschland wieder am Start! Sie sind dabei gemeinsam weiter auf Zukunftskurs: Die 25-jährige Top-Sportlerin aus dem Altlandkreis und die Firma Huber&Sohn aus Bachmehring. Die Zusammenarbeit wurde bereits im vergangenen Jahr bis zum Jahr 2020 verlängert – unser Foto oben zeigt dazu Franzi strahlend mit Firmenchef Josef Huber.

Bereits seit nunmehr drei Jahren ist die Franzi die offizielle Markenbotschafterin von Huber&Sohn. Das Logo des Holz- und Fenster-Bauunternehmens in Bachmehring bei Wasserburg ist seitdem auf Stirnband oder Mütze von Franzi zu sehen …

Franzi Preuß freut sich über die weitere Zusammenarbeit: „Mir liegen regionale und authentische Partnerschaften sehr am Herzen. Mit dem Familienunternehmen Huber&Sohn in Bachmehring kann ich mich sehr gut identifizieren und freue mich deshalb besonders auf die Fortsetzung unserer Kooperation – vor allem auch. weil wir uns menschlich so gut verstehen.“

Huber&Sohn wünscht ihrer sympathischen Markenbotschafterin von Herzen eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison 2019/2020.

Über 60 Rennen warten auf die Weltcup-Athleten in der neuen Saison – diesmal ausschließlich in Europa. Gestartet wird genau am 30. November im schwedischen Östersund. Danach geht es noch im Dezember weiter nach Hochfilzen in Tirol sowie nach Le Grand Bornand in Frankreich. Während der Weltcup zwischen Weihnachten und Neujahr pausiert, steht wieder das beliebte Mixed-Event auf Schalke auf dem Programm.

Im Januar dann mit Ruhpolding DER Besuchermagnet für die heimische Region.

Nach einem Abstecher nach Pokljuka wartet im Februar aber das Highlight der Saison auf die Sportler: Die Biathlon-Weltmeisterschaft im südtirolerischen Antholz.

Den Abschluss der Saison 2019/20 bilden dann die drei März-Weltcups in Nové Město, Kontiolahti und Oslo.

Der Weltcup-Auftakt in genau einem Monat im schwedischen Östersund:

Sa., 30.11.2019

13.10 Uhr Mixed Staffel Single

15 Uhr Mixed Staffel Team

So., 1.12.2019 – erster Advent

12.30 Uhr Männer: Sprint 10 km

15.30 Uhr Frauen: Sprint 7,5 km

Mi., 4.12.2019

16.15 Uhr  Männer: Einzel 20 km

Do., 5.12.2019
16.20 Uhr Frauen: Einzel 15 km

Sa., 7.12.2019 

17.30 Uhr Männer: Staffel 4 x 7,5 km

So., 8.12.2019 – zweiter Advent

15.30 Uhr Frauen: Staffel 4 x 6 km

(Änderungen vorbehalten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren