Bezirksliga: Eine Stunde früher!

Reichertsheim spielt am Sonntag daheim gegen Tabellen-Nachbar Au

image_pdfimage_print

Rückrundenstart für Reichertsheim in der Fußball-Bezirksliga: Am kommenden Sonntag trifft die Spielgemeinschaft aus Reichertsheim-Ramsau-Gars dabei daheim mit dem ASV Au auf einen direkten Tabellennachbarn in der spannenden Liga. Achtung, Fans: Die Partie beginnt eine Stunde früher als gewohnt um 13.30 Uhr in Reichertsheim.

Trotz der bitteren 0:2 Niederlage zuletzt gegen die SG Schönau (wir berichteten), spielte die SG RRG eine starke Hinrunde und zeigte in den meisten Begegnungen, dass die Mannschaft seit den ersten Auftritten in der Bezirksliga einen Reifeprozess durchlaufen hat.

So punktete das Team von Michael Ostermaier und Elvis Nurikic regelmäßig, obwohl die Offensive einige Ausfälle zu verkraften hatte. Dabei überzeugte man vor allem in der Defensivarbeit und ließ nur 16 Gegentreffer zu.

Auch in den verbleibenden Partien vor dem Winter wird es auf den Abwehrverbund um Kapitän Christian Bauer und Thomas Schaberl ankommen, da eine Rückkehr der verletzten Offensivkräfte vor dem Frühjahr leider ausgeschlossen ist.

Der ASV Au ist ein schwer einzuschätzender Gegner. Krachenden Niederlagen folgten knappe Siege gegen Teams aus allen Tabellenregionen. Dies wird auch im Torverhältnis von minus 15 Toren widergespiegelt. Dennoch steht der ASV mit derzeit 18 Punkten einen Platz hinter der SGRRG auf dem neunten Rang. Das Team um den Mittelfeldstrategen Franz-Xaver Pelz ist also durchaus effizient und weiß, enge Spiele für sich zu entscheiden.

Fans, es wird spannend!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren