Betrunken über Verkehrsinsel

45-Jährige in Rosenheim mit über zwei Promille unterwegs

image_pdfimage_print

Am frühen Abend wurden Beamte der Polizeiinspektion Rosenheim zu einem Verkehrsunfall in der Schönfeldstraße, Ecke Ellmaierstraße, gerufen. Die an der Unfallstelle anwesende 45-jährige Rosenheimerin gab zunächst an, dass es im Begegnungsverkehr zum Zusammenstoß mit einem anschließend flüchtenden Pkw gekommen sei. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte jedoch schnell der wahre Unfallhergang ermittelt werden:

Offensichtlich aufgrund ihres Alkoholwertes von über zwei Promille überfuhr die Dame alleinbeteiligt eine Verkehrsinsel, wodurch ein Verkehrschild zerstört und ihr VW-Golf erheblich beschädigt wurde. Die Dame selbst blieb unverletzt.

Die Unfallverursacherin erwartet nun eine Strafanzeige, ihr Führerschein wurde noch an Ort und Stelle sichergestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren