Betonpoller angefahren und geflüchtet

Nahe Zebrastreifen: Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall gestern in Wasserburg

image_pdfimage_print

In den gestrigen Montag-Abendstunden hat sich zwischen 17 und 20.30 Uhr in Wasserburg am Zebrastreifen an der Kreuzung Im Hag / Überfuhrstraße eine Verkehrsunfallflucht ereignet. Ein bislang unbekannter Fahrer hat dort mit seinem Fahrzeug einen Betonpoller umgefahren und ist, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen, einfach weitergefahren, meldet die Polizei am heutigen Dienstagvormittag …

Die Polizei Wasserburg bittet Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Unfall machen können, sich unter 08071/91770 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren