„Berufswahl schon getroffen?“

In Soyen: Informationsveranstaltung über Metall- und Elektroberufe

image_pdfimage_print

Der TSV Soyen und der DJK-SV Edling unterstützen die „Vereinstour“ der Ausbildungs-Offensive-Bayern. Dies ist ein Projekt der bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeber und des Bayerischen Fußballverbandes. Bei der Veranstaltung im Soyener Peter-Müller-Sportpark am Montag, 11. Juni, 19 Uhr, können sich Jugendspielerinnen und Jungendspieler über die Ausbildungsberufe und Chancen in der Metall- und Elektroindustrie informieren.

„Viele Jugendliche haben den großen Traum, eines Tages Fußballprofi zu werden. Doch nur für sehr wenige Talente erfüllt sich dieser Wunsch tatsächlich. Deshalb ist es für Nachwuchsspieler besonders wichtig, sich frühzeitig um ihre berufliche Zukunftsplanung zu kümmern. Mit der Vereinstour der AusbildungsOffensive-Bayern bietet der Bayerische Fußball-Verband Jugendtrainern die Möglichkeit, ihre Spieler auch außerhalb des Fußballplatzes für das Thema Ausbildung zu sensibilisieren und sie bei der Berufswahl zu unterstützen“, erklärte Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt vom Bayerischen Metall- und Elektroverband Bayern.

Alle interessierten Jugendliche sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren