Bertas allerletzter Gruß

Bürgerspielkanone hat nach dem Frühlingsfest ausgedient - TÜV abgelaufen

image_pdfimage_print

„Es ist schon immer ein ziemlicher Aufwand, das Riesenteil in die Alkorstraße rauf zu befördern. Aber die Berta ist uns halt ans Herz gewachsen“, sagt Sepp Christandl vom Theaterkreis, der die Bürgerspielkanone alle Jahre für den Festzug und den Startschuss fürs Frühlingsfest herrichtet. Doch damit ist jetzt Schluss. Am Freitag gab Berta ihren letzten Schuss ab. Sie wird nach dem Frühlingsfest eingemottet und beendet ihre Karriere. Der TÜV ist abgelaufen. Pfia di, Berta, warst a guade Haut!

Foto: Bruno Plischke

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren