Bei den Spielwaren wird’s noch bunter

Graffiti-Profi Marco Klammer derzeit im Innkaufhaus im Einsatz - Mit negativem Test unbeschwert shoppen

PR – „Wir nutzen die Zeit und machen’s bunt” – unter diesem Motto ist Marco Klammer, Wasserburger Graffiti-Profi, derzeit dabei, mit sprühenden Ideen die Wand zur Spielwarenabteilung mit tollen Kindermotiven zu verzieren. Das ist quasi „back to the roots”, denn früher war diese Wand auch schon mal mit Graffiti versehen. Wer sich die Kunstwerke anschauen will, kann einfach …

… beim Innkaufhaus vorbeischauen und mit einem negativem Corona-Test (zum Beispiel von den Johannitern an der Priener Straße oder vom TSV im Sportheim an der Landwehrstraße) gemütlich und ausgiebig shoppen.  Und natürlich auch tolle Fotos von und mit den Kunstwerken machen.

 

Ein kleiner Blick in die Spielwaren-Abteilung des Innkaufhauses:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren