Bayrisch werd’s

Liedermacher Horst Biewald morgen beim Attler Budenzauber

image_pdfimage_print

Bayrisch wird es beim morgigen Budenzauber in der Stiftung Attl. Liedermacher Horst Biewald präsentiert ab 18.30 Uhr im Foyer der Kantine das Beste aus seinem Repertoire der letzten 30 Jahre. Weil’s ihm einfach Spaß macht, Lebensgefühle auf bayrisch auszudrücken, bewegt er sich dabei ungezwungen durch alle möglichen Musikrichtungen.

Seine Stücke sind Eigenkompositionen aber auch gecoverte und mit neuen bayrischen Texten versehene Lieder. Auch im benachbarten Österreich konnte der vielseitige Liedermacher und Feinmechanikermeister bereits Erfolge feiern. Sein „Chiemgau Reggae“ mit dem einzigartigen Jodel-Refrain wurde unter anderem beim Schnabel-Mundartwettbewerb des ORF Vorarlberg ausgezeichnet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren