Basket-Ladies machen’s spannend

Gestern in der Badria-Halle: Mit einem 29:5 im letzten Viertel Bundesliga-Match noch gedreht

image_pdfimage_print

 

Hochspannend haben’s die Wasserburger Basketball-Damen am gestrigen Abend in der Badriahalle gemacht – im Bundesliga-Match gegen die abstiegsbedrohten und vorletzten Lions aus Halle: Viertel eins ging mit 19:18 an die Gäste, Viertel zwei sogar mit 25:22 – Viertel drei mit 19:18 gehörte endlich knapp den Damen vom Inn, um dann im letzten Viertel die Partie komplett zu drehen: 29:5 ! Heißt: Am Ende ein 88:67 und klarer Platz zwei der Liga hinter Keltern  …

Der Spielbericht folgt …

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren