Basket-Bayernliga: Herren mit viel Zuversicht

... und einem neuen Coach: Der Bulgare Nikolay - Auftakt am Samstag in Vaterstetten

image_pdfimage_print

Nicht nur die Fußballer – auch die Herren der Wasserburger Basketball-Abteilung treffen an diesem Wochenende auf Vaterstetten! Die Saison beginnt im Kampf um die Punkte am Korb und die Männer des TSV sind am morgigen Samstagabend um 20 Uhr in der Bayernliga auswärts dran. Nach dem tollen Sieg im Bayernpokal gegen den Regionalligisten Hellenen München hat sich das Teams von Neu-Coach Nikolay Gospodinov (41 Jahre alt aus Bulgarien – unser Foto) viel vorgenommen! Die weiteren Basketball-Termine der Wasserburger Teams …

Neben den Damen I, die in der Bundesliga in Heidelberg antreten (wir berichteten), müssen auch die U16 männlich in Miesbach und die U18 männlich in Bad Aibling auswärts ran.

Zudem finden am Wochenende zwei Heimspiele in der Halle des Luitpold-Gymnasium statt: Am Samstag empfängt die U12 weiblich den Kooperationspartner SB DJK Rosenheim um 10.30 Uhr, am Sonntag ist Prien um 10.30 Uhr zu Gast bei der U16 weiblich II.

Heimspiele am Wochenende:

Samstag, 30. September:

12:15 Uhr: U12 weiblich – SB DJK Rosenheim (Luitpold-Gymnasium)

Sonntag, 1. Oktober:

10:30 Uhr: U16 weiblich II – TuS Prien BRIGENNAS (Luitpold-Gymnasium)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren