Badespaß für Menschen mit Handicap 

Am Strandbad in Pietzing am Simssee gibt es seit vielen Jahrzehnten einen besonderen Bereich

Wenn die Temperaturen wärmer werden, steigt auch wieder die Lust auf einen entspannten Tag an einem der zahlreichen Badeseen in der Region. Das frische Wasser auf der Haut ist die perfekte Abkühlung an einem heißen Tag. Da geht es uns allen gleich. Für Menschen mit Handicap gibt es am Strandbad in Pietzing am Simssee seit vielen Jahrzehnten einen besonderen Bereich.

Dieser extra Strandbereich wurde speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen ausgerichtet. Er steht allen Bürgerinnen und Bürgern mit Handicap sowie deren Begleitpersonen zur Verfügung, um auch ihnen einen schönen, entspannten und barrierefreien Tag am See zu ermöglichen.

Der Zugang ins Wasser wird mit Hilfe einer Rampe erleichtert. Die Rampe ist 20 Meter lang, hat eine maximale Neigung von acht Prozent und einen Handlauf auf der rechten Seite. Es stehen Leihrollstühle zum Baden zur Verfügung. Ein Behinderten-WC sowie eine große, stufenlos zugängliche Dusche befindet sich direkt am Strandbereich.

Dieser extra gekennzeichnete Bereich für Menschen mit Handicap befindet sich etwa 20 Meter vom Parkplatz entfernt. Dort stehen zehn große Behinderten-Parkplätze zur Verfügung. Der Weg zum Badeplatz ist gut begeh- und befahrbar. Die Gastronomie befindet sich im Bereich des öffentlichen Badeplatzes rund 150 Meter entfernt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Leitfaden für die Veröffentlichung von Kommentaren